Messebauer für Berlin suchen und finden

 

Messebauer Köln - Ausstellungsbau auf der Kölnmesse

Wer einen Messebauer aus der Region Köln sucht, der findet hier eine Reihe von potentiellen Dienstleistern für seinen Messestand in Köln oder an einem anderen deutschen Messestandort.

Messebauunternehmen aus der Region Köln

DEEG exhibition & more GmbH

Bonner Str. 324, D - 50968 Köln

Wir bieten individuellen Messebau, der ansprechend und wirkungsvoll ist. Unser Messedesign und unsere Messekonzeption bietet Ihnen ein Höchstmaß an Kreativität und Kompetenz, damit Sie sich auf Messen in Köln und der ganzen Welt eindrucksvoll präsentieren können.

Messebauer Köln

Die Webseite der DEEG exhibition&more GmbH: www.messestand-koeln.com


 

Sie möchten sich als Messebauer aus der Region Köln in unser Messebauer Verzeichnis eintragen?

Eintrag Messebauer Verzeichnis buchen

 

Informationen zur Messe Köln

Seit 1922 besteht die Koelnmesse. In der heutigen Rechtsform stellt sie eine GmbH dar. Mit insgesamt rund 620 Mitarbeitern, davon mehr als 100 im Ausland, kann die Koelnmesse GmbH Umsätze weit über 200 Millionen Euro erwirtschaften. Als drittgrößter deutscher Messeplatz stehen in der Rheinmetropole 284.000 m² in elf Hallen und 100.000 m² Freigelände für Messen und Ausstellungen zur Verfügung.

Die Messe geht auf eine Initiative Konrad Adenauers zurück, der seinerzeit Oberbürgermeister der Stadt war. Bereits im Jahr 1924, zwei Jahre nach Gründung der Messegesellschaft, fand die erste Messe auf dem neu geschaffenen Messegelände in Köln-Deutz statt. 600.000 Besucher und 2.800 Aussteller kamen zu der Eröffnungsmesse in Köln. Das Gelände erfuhr Ausbauten in der Zeit von 1960 bis 1980, sowie neue Hallen im Jahr 2006.

Für die Messe nennt die Koelnmesse GmbH folgende Zahlen: Weltleitmessen werden für 25 Branchen ausgerichtet. 75 Fachmessen sind in Köln am Rhein beheimatet und 2.000 Kongresse finden pro Jahr statt. 26.000 akkreditierte Journalisten berichteten von den Messeereignissen, die sich durch 44.000 Aussteller aus 125 Ländern Abwechslung und interessant gestalten. Die 2,5 Millionen Besucher finden 15.000 Parkplätze vor und Unterkunft in 120 Partnerhotels.

 

Messebau Angebote Köln

 

Informationen zur Stadt Köln

Köln liegt im Bundesland Nordrhein-Westfalen und verteilt sich beidseitig es Rheins. Die größte nordrhein-westfälische Metropole ist Heimat von mehr als einer Million Einwohner und kann auf eine der ältesten Stadtgeschichten des Landes zurückblicken. Schon die Römer waren hier anzutreffen. Die Gründung der Stadt Köln geht auf eine Siedlung der Ubier zurück. Die römische Kaiserin Agrippina, Gemahlin von Claudius, vergab der Siedlung bereits im Jahr 50 nach unserer Zeitrechnung das Stadtrecht.

Eine derart lange Tradition führt zu Zeitzeugen aus den unterschiedlichsten Epochen. Mit dem Kölner Dom verfügt die Stadt über eine der beeindruckendsten sakralen Bauten weltweit und zieht allein mit diesem Bauwerk jedes Jahr Tausende von Besuchern an. Doch auch Bauten der Römer sind noch erhalten, auch wenn sie teilweise unterirdisch liegen. So besitzt Köln das älteste steinerne Gebäude, das in Deutschland erhalten ist. Oberirdisch ist die römische Stadtmauer in Teilen erhalten sowie der Römerturm.

Aus dem Mittelalter stammen das Rathaus sowie das Stapelhaus vor dem Chor der Groß St. Martin Kirche. Die Errichtung des Bauwerks geht auf das Kölner Stapelrecht zurück, das ab 1259 den durchziehenden Kaufleuten vorschrieb, die mitgeführten Waren für die Dauer von drei Tagen abzuladen und den Bürgern zum Kauf anzubieten. In der Zeit war die Weiterreise nicht möglich. Die Entrichtung des Stapelgeldes konnte von dieser Pflicht befreien.